Erik Hinz

Alberto Korda und sein Havanna

 

Im Mittelpunkt der Ausstellung standen die feinfühligen fotografischen Werke, die bei der Begegnung und Begleitung des Fotografen Alberto Korda in Havanna entstanden sind. Alberto Korda schoss das weltberühmte Foto von Che Guevara „Guerillo heróico“. Dieses gilt als das meistpublizierte Foto der Welt.

 

Auftragsarbeiten führten den studierten Fotodesigner Hinz nach Südafrika, Australien, Russland, Südamerika und in die Karibik. Seine Leidenschaft gehört nach wie vor der Schwarzweißfotografie.

 

www.hinz-foto.de